partner logos

icon warnung

Zutrittskontrolle aufgrund der erlassenen Beschränkungen bezüglich der Eindämmung des Coronavirus SARS-CoV-2

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

aufgrund der derzeitigen Erlasse durch das Infektionsschutzgesetz (IfSG) ist es erforderlich, den öffentlichen Zutritt bis auf Weiteres einzustellen. Aus diesem Grund halten wir die Eingänge an unserem Unternehmensstandort Marktplatz 20, Biedenkopf dauerhaft verschlossen.

Was bedeutet das für Sie?
Erforderliche Instandsetzungsarbeiten an Ihrem PC bzw. Notebook sind weiterhin möglich. Diese melden Sie bitte telefonisch an und beschreiben den vorhandenen Fehler bestmöglich. Wir vereinbaren einen Termin, bei dem Sie Ihr Gerät bei uns abgeben können und wir es für Sie instandsetzen.
Somit können wir den persönlichen Kontakt bei der Abgabe und der Abholung bestmöglich minimieren und damit unseren Teil bei der Eindämmung des Coronavirus beitragen.

Für Ihr Verständnis danken wir Ihnen im Voraus.

Ihr Team vom IT Center Biedenkopf

banner Managed Services sicheres Netzwerk

banner Managed Services sicheres Netzwerk

Praktikum im IT Center
Interessiert?
Bewirb dich hier ...
teaser Telekom Geschäftskunden
Sie sind Telekom-Geschäftskunde?
Wir beraten Sie vor Ort. Vereinbaren Sie hier einen Termin ...
Ist Ihr Webauftritt abmahnfähig?
Schon gewusst? 8 von 10 Web­sei­ten sind abmahn­fähig! Hier Gratis-Abmahn­fähig­keits-Check Ihrer Web­page.
teaser Telekom Deutschland-LAN M
DeutschlandLAN Connect M: Jetzt in die neue Form der Kommunikation einsteigen.

 

"Project Valley" soll ein Smartphone-Tablet-Kovertible umfassen
Samsung-Smartphones: bald womöglich ausklappbar (Foto: samsung.com)
Samsung-Smartphones: bald womöglich ausklappbar (Foto: samsung.com)

 

New York (pte018/07.06.2016/10:30) - Der koreanische Her­stel­ler Sam­sung könnte 2017 erste falt­bare Smart­phones mit bieg­samem Dis­play auf den Markt brin­gen. Das berich­tet "Bloom­berg" unter Beruf­ung auf In­sider­quel­len. Dem­nach wer­den zwei Modelle unter dem Namen "Pro­ject Val­ley" ent­wickelt. Eines davon kann dem­nach von fünf auf acht Zoll Bild­schirm­größe auf­geklappt wer­den, ist also eine Art Smart­phone-Tab­let-Kon­ver­tible. Die offi­zielle Vor­stel­lung könnte zum Mobile World Con­gress (MWC) 2017http://mobileworldcongress.comer­fol­gen.

Vielfältige Möglichkeiten

Schon seit einigen Jah­ren arbei­ten Panel-Her­stel­ler an bieg­samen Dis­plays. Es gibt auch schon For­schungs-Pro­to­typen ent­sprechen­der Han­dys wie das kana­dische "Re­Flex" (pres­se­text berich­tete: http://pte.com/news/20160218020 ), auf einen tat­säch­lichen Markt­start falt­barer Geräte war­ten Tech-Fans bis­lang aber ver­geb­lich. Das könnte sich 2017 ändern, denn den In­sider­quel­len zu­folge will sich Sam­sung dann an den Launch seiner Pro­ject-Val­ley-Modelle wagen und bei den Mög­lich­keiten falt­barer OLED-Dis­plays wirk­lich aus dem Vol­len schöp­fen.

Denn das eine Design bietet bereits in zu­sam­men­ge­klapp­tem Zu­stand ein Fünf-Zoll-Dis­play, ist also in dieser Form ein voll­wer­tiges Smart­phone. Voll aus­ein­an­der­ge­faltet steht dann ein acht Zoll gro­ßer Bild­schirm zur Ver­fü­gung - das Handy mutiert also prak­tisch zum Tab­let. Das andere Modell soll prak­tisch wie eine Puder­dose zu­sam­men­klapp­bar sein. Es dürfte also eher an Klapp-Han­dys er­in­nern, wie sie vor rund einem Jahr­zehnt in den USA und in Japan auch in jün­gerer Ver­gan­gen­heit sehr beliebt waren.

Warten auf MWC in Barcelona

Sam­sung sel­bst wollte sich zu den kol­por­tier­ten Plä­nen nicht äußern. "Dieses Pro­dukt könnte bahn­brechend sein, falls Sam­sung erfol­greich ein Benutzer-In­ter­face für bieg­bare Screens ent­wickelt", meint aber Lee Seung Woo, Analyst bei IBK Secu­ri­ties. Als mög­licher Vor­stel­lungs­ter­min für zu­min­dest eines der beiden Geräte wird der kom­mende MWC gehan­delt, also Ende Februar 2017 in Bar­ce­lona. Damit würde Sam­sung wahr­schein­lich Apple zu­vor­kom­men, das kom­men­des Jahr an­geb­lich iPhones mit OLED-Dis­play prä­sen­tieren wird.

(Ende)

Aussender: pressetext.redaktion
Ansprechpartner: Thomas Pichler
Tel.: +43-1-81140-314
E-Mail:  
Website: www.pressetext.com

website security    microsoft kompetenzen

auerswald levelup 70

 

Zum Seitenanfang