partner logos

Biedenkopf (10.09.2020) Am gestrigen Abend fand im Erwin-Piscator-Haus in Marburg die Auszeichnung und Preisverleihung für das Gütesiegel "Interkulturelle Vielfalt leben" statt, welche von der Stadt Marburg mit der Unterstütung des Landkreises initiiert wurde.

Unser CEO Feyzi Erdar nahm in Begleitung seiner Lebensgefährtin die Auszeichnung vor Ort entgegen.

 

guetesiegel interkulturelle vielfalt 20200910Die Auszeichnung fand in einen dem Anlass würdigen Rahmen statt, obwohl Corona-bedingt deutliche Einschränkungen erforderlich waren. Es haben sich Organisationen unterschiedlicher Größenordnung für diese Auszeichnung beworben, u. a. auch die Stadtwerke Marburg, die Uniklinik Gießen-Marburg, CSL Bering, die Sparkasse Marburg-Biedenkopf, die Agentur für Arbeit sowie die Schwesternschaft des Deutschen Roten Kreuzes.

In der Bewerbungsphase mussten die kandidierenden Organisationen einen Fragebogen, der aus 6 Modulen bestand, aufüllen und ihre Angaben erörtern bzw. belegen. Diese wurden im Laufe des Jahres von einer Fachjury ausgewertet und die jeweilige Organisation mit einer entsprechenden Anzahl von Sternen bewertet.

Das gesamte Projekt wurde wissenschaftlich durch die Philipps-Universität Marburg unter der Leitung von Frau Prof. Dr. Susanne Weber begleitet

Verliehen wurden gestern Auszeichnungen mit Bewertungen zwischen 1 und 3 Sternen. Dem IT Center wurden hierbei 3 Sterne vergeben.

Warum haben wir uns für dieses Gütesiegel beworben?

Wir haben derzeit 2 Auszubildende, die nach Deutschland geflüchtet sind und beide in unserem Unternehmen die Einstiegsqualifikation erfolgreich absolviert haben. Dadurch konnten sie ihre Ausbildung zum Fachinformatiker im 2. Lehrjahr beginnen.

Zum Zeitpunkt unserer Bewebung für das Gütesiegel haben 2 junge Damen aus Rumänien ihr Jahrespraktikum bei uns absolviert. Zudem hat unser CEO Feyzi Erdar selbst einen Migrationshintergrund (er betont dabei mit einem zwinkernden Auge, dass seine Urgroßmutter aus Österreich stammt).

"Mehr ˋMulti-Kultìˋ geht ja wohl kaum", so unser Chef. Weiterhin fügt er hinzu, dass bei ihm die Herkunft, das Geschlecht oder die sexuelle Orientierung keine Rolle spielt, sondern allem voran die Einstellung zum Unternehmen. Anfangs bestehende sprachliche Barrieren gehören mittlerweile der Vergangenheit an. Auch was religiöse Vorschriften bezüglich der Ernährung angeht, sieht dies Feyzi Erdar pragmatisch: "Guude Worscht gibtˋs auch vom Rind oder Lamm ~ und gutes Bier auch als 0,0-Promille-Variante. Somit können wir gemeinsam vorbehaltlos feiern."

Das Gütesiegel wurde uns für den Zeitraum von 2 Jahren verliehen. Nichts desto trotz werden wir uns dieses Jahr erneut bewerben und auch an den Workshops der Stadt Marburg teilnehmen, welche der Optimierung für das Gütesiegel dienen.

Neben der C+P aus Breidenbach ist das IT Center die einzige Organisation mit Sitz im Hinterland, die mit dem Gütesiegel ausgezeichnet wurde.

 

    guetesiegel itc 3            


   website security      microsoft kompetenzen        cert plus        Acronis authorized partner light@3x

Wer ist online

Aktuell sind 101 Gäste und keine Mitglieder online

Geschäftszeiten

Mo. - Fr. 08.00 - 13.00 Uhr
   14.00 - 16.30 Uhr
 
IT Serviceannahme im Shop 
Mo. - Fr. 09.30 - 13.00 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

%MCEPASTEBIN%

 

 

Zum Seitenanfang