Massive Hackerangriffe auf Telefonanlagen

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Biedenkopf (09.08.2021) Achtung Besitzer*innen von IP-Telefonanlagen! Unsere Honeypots haben in den letzten Tagen massive Angriffsversuche auf IP-basierte Telefonanlagen registriert. In der Zeit vom 28. Juli bis heute haben beträchtliche 2.837 Angriffsversuche stattgefunden.

Um die Angriffsversuche überhaupt erfassen zu können, haben wir auf den Firewalls unserer Honeypots eine Weiterleitung des SIP-Ports 5060 UDP eingerichtet und gleichzeitig IDS/IPS (Intrusion Detection System/Intrusion Prevention System) aktiviert. Hierbei haben wir die IP-Adressen der angreifenden Server wie folgt erfasst:

45.95.147.12, 45.95.147.17,45.95.147.61 (alle Niederlande), 125.42.99.131 (China), 209.141.46.223 (USA). Leider lässt sich aufgrund dieser Adressen nicht rückschließen, dass sich die Angreifer selbst auch in diesen Staaten befinden (insbesondere nicht bei den Niederlanden und den USA). Für gute Firewall-Systeme ist dies jedoch nicht von großer Bedeutung: Verdächtige IP-Adressen werden nahezu in Echtzeit in den IDS/IPS-Anwendungen der Firewall geblacklistet und damit erfolgreich abgewehrt.

Welche Firewall-Systeme bieten wir unseren Kunden an?

Wir nutzen unsere Erfahrungswerte seit 2007 mit Securepoint aus Lüneburg, u. a. auch ausgezeichnet mit dem Channel Excellence Award 2021 "Security" als bester Hersteller. Nähere Informationen zu unserem Firewall-Angebot finden Sie hier. Mit unseren Managed Services - sicheres Netzwerk bieten bir Ihnen auch Securepoint-Firewalls als Mietmodell an.

 

Marktplatz 20
D-35216 Biedenkopf

em itc
+49 (0)6461 75875-0
+49 (0)6461 75875-298
   
Geschäftszeiten:
 Mo - Fr  08.00 - 13.00 Uhr
   14.00 - 16.30 Uhr
   
Hotline für Vertragskunden
+49 6461 75875-200
Mo - Fr  08.00 - 17.00 Uhr

Derzeit Online

Aktuell sind 73 Gäste und keine Mitglieder online

© 2020 >> by e Group . All Rights Reserved Designed by ITC

Search